hue

Angekommen in hue

Die Busfahrt dauerte dann doch 13std…
Aufgrund des anhaltenden schlechten wetters (okok schlecht ist anders aber es fisselt) überlegen wir wo wir denn noch hin könnten, gestern wurde uns der iran empfohlen, ist aber leider unpraktisch da unser Rückflug doch aus singapur geht.

Kommentare
3 kommentare zu “Angekommen in hue”
  1. Hartmut sagt:

    Das war bestimmt echte Entspannung, Marina hat mit 15 Std gerechnet. Gut das Ich arbeiten darf :) . gestern kam ne Doku über Vietnam im Fernsehen, war sehr interessant. Hartmut

  2. Kim sagt:

    Nach dem Wetterbericht zufolge solltet ihr mehr ins südliche Vietnam reisen (Ho chi minh city) da scheint es warm zu sein! ;)

  3. Kann euch ebenfalls Ho chi minh city empfehlen,damit ihr auch mal T-Shirt tragen könnt,schließlich wolltet ihr ja eigentlich „unserem Schmuddelwetter“ entkommen.
    Andre ist ab morgen auch vor Ort.Könnt euer Treffen vielleicht vorverlegen.LG Heike

kommentieren

Jetzt mitreisen!schliessen
oeffnen